Spreewaldbahnhof Burg

Restaurant & Pension

Öffnungszeiten

Geschlossen bis auf weiteres.
Wir informieren Sie rechtzeitig hier
wann es bei uns weiter geht.

Wir wünschen allen Gästen ein
schönes Weihnachtsfest 2022

Erlebnisgastronomie im Spreewald seit 1995

Nostalgie zum Anfassen im historische Bahnhofsgebäude in Burg (Spreewald).
Bestaunen Sie eine stattliche Sammlung von liebevoll restaurierten Originalteilen der Bimmelguste.

Bei uns fährt die Bahn an jeden Tisch

Getränke & Eis mit der Bahn serviert

Eisenbahn-geschichte

Restaurant

Liebe Gäste!
Da wir in unserer kleinen Küche alle Speisen frisch zubereiten, bitten wir vereinzelt längere Wartezeiten zu entschuldigen.
Zuverlässiger als die deutsche Bahn sind wir allemal.
Versprochen!

Denken Sie beim begleichen Ihrer Rechnung bitte an unsere Haus eigene Nostalgie.
Nur Bares ist wahres. Sie finden das altmodisch?
Dann schauen Sie sich bei uns mal um!


Danke für Ihr Verständnis.

Übernachtung

Vier rustikale Doppelzimmer stehen im Spreewaldbahnhof zu Ihrer Verfügung.
Aktuelle Preise bitte telefonisch erfragen.

Frühstück ab 8:30 Uhr

Reservierung

Reservierung von Tischen und/oder Zimmern bitte telefonisch erfragen.

035603-842

Am Bahnhof 1 | 03096 Burg (Spreewald)

Historie - Schmalspurbahn Bimmelguste

Kähne, Trachten und Gurken bringt der Otto-Normalverbraucher mit dem Spreewald in Verbindung. Der Eisenbahnfreund hingegen verbindet mit der Region im Süden Brandenburgs das rund 85 Kilometer lange Schmalspurnetz zwischen Lübben, Goyatz, Lieberose und Cottbus. Obwohl hier seit 1970 keine Züge mehr verkehren, gehört die zwischen 1898 und 1904 eröffnete Spreewaldbahn zu den bekanntesten Schmalspurbahnen in Deutschland. Kein Wunder, denn die kleinen Maschinen und die kurzen Züge der "Spreewald-Guste" verkörperten wie kaum eine andere Strecke Bimmelbahn-Romantik. Seit 1995 nutzen wir das historische Bahnhofsgebäude als Gaststätte. Bei uns kann man eine stattliche Sammlung von liebevoll restaurierten Eisenbahnwaggons, Draisinen und vielen weiteren Originalteilen der Bimmelguste bewundern.